Nikolaikirche der Hanse- & Lilienthalstadt Anklam

Öffnungszeiten, Ausstellungen & Veranstaltungen

Autor: Förderkreis Nikolaikirche Anklam e.V.

Letzte Aktualisierung:

Die Nikolaikirche kann in den Monaten Mai bis September besichtigt werden. Dann besteht nicht nur die Möglichkeit zum Blick ins Kirchenschiff, sondern auch zu Führungen, die aber einer Voranmeldung bedürfen. Seit dem Jahr 2008 ist es außerdem möglich, den Turm (rund 50m hoch, 233 Stufen) gegen eine geringe Gebühr zu besteigen, um von oben einen Blick auf Anklam und seine schöne Umgebung zu werfen.

Öffnungszeiten

Abbildung 1:
Westportal u. Haupteingang
der Nikolaikirche Anklam

Abb. 1: Westportal u. Haupteingang der Nikolaikirche Anklam

Foto: Peer Wittig

Für die Nikolaikirche in der Nikolaikirchstraße 7 in Anklam (siehe Google Maps) gelten aktuell folgende Öffnungszeiten:

  • 20. Mai - 03. Oktober 2017 « Aktuell gültig!
    Täglich (Montag - Sonntag): 10:00 - 17:00 Uhr für Besichtigungen geöffnet!
    Turmaufstiege bis 16:30 Uhr möglich!

WICHTIG: Alle Angaben unter Vorbehalt kurzfristiger Änderungen!

Voranmeldungen

Führungen, Besichtigungen in Gruppen und außerhalb der Öffnungszeiten sind nur mit Voranmeldung möglich!
Voranmeldungen können per Telefon oder E-Mail vorgenommen werden:

Eintrittspreise

  • Kirchenschiff & Ausstellungen
    Kostenfrei, um Spenden wird für die Nikolaikirche gebeten!
  • Turmaufstieg
    Erwachsene: 2,00 EUR pro Erwachsenen
    Kinder (ab 6 Jahren): 1,00 EUR pro Kind
  • Führung
    45,00 EUR pro Gruppe
  • Kleine Einführung (20min)
    22,50 EUR pro Gruppe

Hinweise zum Turmaufstieg

Abbildung 2:
Stahltreppe in der Glockenebene

Abb. 2: Stahltreppe in der Glockenebene der Nikolaikirche Anklam

Foto: Peer Wittig

Der Turmaufstieg ist über drei Treppen (zwei relativ enge, historische Wendelsteine und eine freitragende Wendeltreppe aus Edelstahl mit Gitterrosten als Stufen) mit insgesamt 233 Stufen besteigbar. Deshalb gelten für den Turmaufstieg folgende Regelungen:

  • Kinder, Kindergruppen & Schulklassen
    Kindern unter 14 Jahren ist der Turmaufstieg nur in Begleitung von Erziehungs- oder Aufsichtsberechtigten erlaubt!
    Kindergruppen & Schulklassen ist der Turmaufstieg nur mit mind. einer Aufsichtsperson pro 10 Kindern gestattet!
  • Schuhwerk & Taschen
    Der Turmaufstieg ist nur mit festem Schuhwerk gestattet!
    Die Mitnahme von Reisetaschen oder großen Rucksäcken ist nicht gestattet!
    Taschen können in Absprache mit dem Aufsichtspersonal an der Kasse abgelegt werden.
  • Witterungsbedingte Einschränkungen
    Turmaufstiege sind aus Sicherheitgründen nur bei Tageslicht erlaubt!
    Bei starkem Wind oder Sturm, starkem Regen oder Gewitter, Schneefall oder Eisglätte ist ein Turmaufstieg nicht möglich!

Weitere Informationen

  • Aktuelle Informationen zu Einschränkungen der Öffnungszeiten
    Informationen zu möglichen Einschränkungen (aufgrund von Baumaßnahmen oder Veranstaltungen) finden Sie unter: Aktuelles!